eBook Refusal-Code 014 – HTML-Fehler in Deiner ePub-Datei

Deine ePUB-Datei weist leider einen oder mehrere Fehler auf. Hier findest Du die häufigsten HTML Fehler in einer ePUB Datei:

1. Es wurden Fehler in einer Bild-Datei gefunden:
Die Breite oder Höhe des Covers ist zu gering. Das Cover in der ePUB Datei muss mindestens 600x800 Pixel aufweisen und sollte im RGB-Farbraum sein. Das Cover darf nicht mehr als 4.000.000 Pixel aufweisen

2. E_PACK_ERROR Invalid UUID string:
Im Content-OPF ist im <dc:identifier>-Feld eine nicht lesbare ID hinterlegt. In der Regel nach diesem Schema aufgebaut: ‚urn:uuid:995-d29-derjw31-215aaa9’ Hier einfach ‚urn:uuid:...’ durch die ISBN Nummer des ePUBs ersetzen.

3. Es wurden Fehler in der OPF Datei gefunden:
Es wurde keine Sprache(n) in den Metadaten hinterlegt. Der Tag <dc:language> fehlt im Metadaten-Bereich der OPF-Datei.

4. Es wurden Fehler in einigen HTML-Dateien gefunden:
Der Dateiname enthält Sonderzeichen/Leerzeichen. Eine im ePUB enthaltene HTML-Datei beinhaltet Leerzeichen oder ähnliche Sonderzeichen im Namen. Die Dateien müssen daher umbenannt werden. (WICHTIG: Wenn der Name einer HTML-Datei geändert wird, müssen die TOC-Verlinkung und die OPF-Manifestauflistung angepasst werden.)

5. Es wurden Fehler in der ePUB-Struktur gefunden:
Die Datei ist keine gültige ZIP-Datei. Das ePUB konnte nicht validiert werden. Der Grund kann in fehlerhafter Programmierung innerhalb des META-INF-Ordners liegen, also in den Dateien „content.opf“, „mimetype“ usw. Es kann beispielsweise ein Umlaut an falscher Stelle oder ein Tag falsch angegeben sein. So etwas kann passieren, wenn man ePUBs mit Programmen wie Calibre erstellt, die andere Tags benutzen als in den IDPF-Guidelines vorgegeben, oder wenn man händisch in der OPF-Datei arbeitet. Stelle sicher, dass im mimetype „application/ePUB+zip” steht und dass diese Datei als erstes komprimiert wurde.

6. Es wurden Fehler in der NCX-Datei gefunden:
Die NCX-Datei enthält weniger als drei Einträge. Mindestens Cover, Impressum und Titel müssen aufgeführt sein. Das ePUB muss ein vollständiges und möglichst ausdifferenziertes Inhaltsverzeichnis enthalten: In der entsprechenden Datei TOC.ncx müssen mindestens die Hauptabschnitte (Cover, Impressum und Titel) und die Kapitel des inhaltlichen Teils als Navigationspunkte verlinkt sein. Enthält das Inhaltsverzeichnis zu wenige Navigationspunkte, gilt es bei einigen Shops als nicht benutzerfreundlich und wird somit nicht angenommen.

7. HTML Fehler | zu lange Beschreibung
In den Metadaten Deiner ePUB-Datei ist eine zu lange Beschreibung hinterlegt (<dc:description>). Die maximale Zeichenanzahl beträgt 250.

8. In Deiner PDF-Datei ist ein Fehler aufgetreten
Es fehlen wichtige Angaben in den Metadaten: Titel und/oder Autor.
Please allow JavaScript from Google to see the Captcha an log in.