RC021: Klassische Musik

Bitte beachte, dass vor allem für klassische Musik besondere Erfordernisse in Bezug auf die Daten von den Portalen vorgegeben werden. Plane somit immer eine Vorlaufzeit von mindestens 3-4 Wochen ein.

Generell ist es empfehlenswert wenn du bei Klassik Releases bereits vor der Veröffentlichung Kontakt mit dem zuständigen Mitarbeiter (adrian.foitschek@feiyr.com) aufnimmst, damit notwendige Änderungen und Anpassungen im Vorfeld abgestimmt werden können.

Wesentlich für eine erfolgreiche Übermittlung an die Portale ist, dass alle notwendigen Informationen in den Titeldaten vorhanden sind. Ein Klassiktitel wird in der Regel in folgendem Standardformat angelegt:

Name des Werkes, Tonart, Katalognummer: Satznummer. Satztempo

Beispiele:

Symphonien, Konzerte und Sonaten:
- Symphonie Nr. 5 in C-Moll, Op. 67: I. Allegro con brio
- Klavierkonzert Nr. 5 in F-Moll, BWV 1056: III. Presto

Im Fall von nicht standardisiertem Repertoire:
- Drei lyrische Werke, Op. 47: No. 1, Sommer Song
- Die Winterreise, D. 911: No. 24, Der Leiermann

Opern:
Werk: "Titel des Songs"
Werk = besteht aus dem Titel der Oper, ggf. Katalognummer, Akt, ggf. Szene

- Don Giovanni, K. 527, Akt II : “Il mio tesoro intanto”
- La Traviata, Act I: "Libiamo, libiamo..."
- Falstaff, Act III, Scene 2: “Tutto nel mondo è burla”
- Der Fliegende Holländer, Act 1, Scene 3: Duet. "Weit komm' ich her" (Dutchman, Daland)
Please allow JavaScript from Google to see the Captcha an log in.